Liebe Fans, Freunde und Besucher des LTV,

 

erst einmal möchte ich mich an dieser Stelle bei den Fans bedanken, die uns in Bösperde über 60 Minuten unterstützt haben! Leider wurde das Spiel knapp verloren, am Ende fehlten uns einfach ein wenig die Alternativen im Rückraum. Der Rückraum musste 60 Minuten durchspielen, wodurch uns in einigen Aktionen die Konzentration in diesem hart umkämpften Match fehlte.

Am Wochenende bekommen wir es mit der Mannschaft von der SG Attendorn zu tun. Die Attendorner stehen einen Minuspunkt besser in der Tabelle, es ist also wieder mit einem starken Gegner zu rechnen. Die SG unter ihrem Trainerfuchs Klaus Krass hat eine gute Entwicklung genommen, letzte Saison wurde noch gegen den Abstieg gespielt. Diese Saison hat sich die Mannschaft gefunden und lebt von Ihren Angriff mit Simon, Sobbeck, Müller und Bölsing. Für unsere Mannschaft wird es wichtig sein, den Kampf in der Abwehr anzunehmen und dort entschlossen aufzutreten. Immer wenn wir das Abwehrspiel beherzigen, liefern wir auch gute Ergebnisse. Personell ändert sich zur Vorwoche nicht ganz so viel, Freddy Gudd kommt nach überstandener Rückenprellung (große Einsatzbereitschaft im Polizeidienst) wieder. Weiterhin ausfallen werden Müller, Ludwig, Frerichs, Böcker, Buder und Grebe.

Wir hoffen auch in diesem Heimspiel auf Eure Unterstützung und hier besonders in schwierigen Situationen, stärkt der Mannschaft bitte den Rücken, Ihr seid unser 8.Mann!!!!

 

Aufstellung: Schulte, Brunswicker, vom Hofe, Braun, Ilsen Temp, Schon, Wulf, Gudd, Wunderlich, Münzner, Budde

 

Vielen Dank für Eure Unterstützung und Euern Besuch bei den LTV Handballern!

Sammy Drechsel

 

feed-image Feed-Einträge