Wer sind wir?

Aus einigen Mitgliedern der ersten LTV-Volleyballerinnen – den sogenannten „Volleyball spielenden Turnerinnen“ – bildete sich Ende der 70er Jahre eine Mixed-Hobby-Truppe, deren Zusammensetzung über die Jahre durch Zu- und Abgänge einem natürlichen Wandel unterlag.

 

Was macht uns aus?

Nach dem Aufwärmen und Übungen zu den Schlagarten spielen wir pro Abend dann ca. 5 – 6 Sätze.

In den Pausen sowie nach Trainingsende achten wir sehr darauf, dass der Flüssigkeitshaushalt ausgeglichen bleibt. Die Verantwortung für die Getränkebeschaffung wird reihum übernommen.

Das durchschnittliche Lebensalter der Teilnehmer liegt bei ca. 50 Jahren, jedoch mit relativ großer Bandbreite (± 25 Jahre)

 

Wo trainieren wir?

In der Nordfeldhalle (neu), Im Nordfeld 8, 58642 Iserlohn. Im Sommer baggern wir auf dem Beachplatz (zwischen Waldstadion und Tennisplatz). Bei gutem Wetter erfolgt dazu eine kurzfristige Rundmail.

 

Wann trainieren wir?

Jeden Montag von 20.00 bis 22.00 Uhr, ausgenommen Feiertage, Kirmesmontag, Sommer- und Weihnachtsferien; Im Sommer starten wir auf dem Beachplatz (auch in den Ferien) bereits ab 19.00 Uhr.